Warning: Creating default object from empty value in /webspaces/88/u001402/html/_friesland-kliniken.de/leckrCMS/plugins/coverpicture/plugin.coverpicture.php on line 9
Titelbild

Presse / Aktuelles

Hier finden Sie unsere aktuellen Presseinformationen als PDF-Download.

22.Dezember 2017
Projekttag in der Palliativeinheit im St. Johannes-Hospital

 

Die Palliativeinheit des St. Johannes-Hospitals in Varel ist ein wichtiger Baustein des Vareler Krankenhauses.

Speziell ausgebildete Mediziner und P?egekräfte, Case Manager, Physiotherapeuten, Seelsorger und Psychoonkologen unterstützen die Patienten und Ihre Angehörigen während einer schweren Krankheit auf dem Weg zu einem lebenswerten Zustand. Durch ihr Wirken versuchen die Mitarbeiter der Palliativeinheit, Schmerzen und krankheitsbedingten Symptome zu lindern.

Die Auszubildenden des Oberkurses der Gesundheits- und Krankenpflegeschule am St. Johannes-Hospital haben am 20.12.2017 im Rahmen der Lerneinheit „Tumorkranke Menschen pflegen“ einen Projekttag auf der Palliativstation durchgeführt. Kern des Projekttags war die palliative Pflege, die Schwester Nathalia mit den Auszubildenden in Kleingruppen praxisnah erarbeitet hat. Des Weiteren haben die Auszubildenden unter Anleitung der Praxisanleiterin Schwester Melanie das Thema „Wickel und Auflagen in der onkologischen Pflege“  selber erprobt. Als kleine Aufmerksamkeit für die Patienten haben die Schülerinnen und Schüler in Kleingruppen über 40 Lavendelherzen genäht. Abgerundet wurde der Projekttag durch ein gemeinsames Bratapfelessen und einen Vortrag zur palliativen Pflege am Kind durch die Gesundheits- und Krankenpflegerin Lisa Varenkamp.

Frank Germeroth, Geschäftsführer des St. Johannes-Hospitals, Birgit Töben, Pflegedienstleiterin sowie die Stationsleitung Schwester Nathalia und Schwester Oberin Hanna Ossege besuchten die Schülerinnen und Schüler während des Projektages  und waren begeistert von dem großem Interesse an der Palliativmedizin und dem handwerklichen Geschick der Schülerinnen und Schüle

 

17.November 2017
Die Klinik für Neurochirurgie ist unter dem neuen Chefarzt 10 Jahre alt
weiterlesen (PDF)
 

14.November 2017
Eine Frage der Einstellung
weiterlesen (PDF)
 

19.Oktober 2017
"Magen-Darm-Tag" in Sanderbusch
Senioren leiden besonders häufig unter Erkrankungen oder Funktionsstörungen des Magen-Darm-Traktes. „Da das Zentrum für Innere Medizin (ZIM) in Sanderbusch auf diesem Gebiet über eine besondere Expertise verfügt, sind wir natürlich dabei!“, sagt Prof. Dr. Werner-Johannes Mayet ... weiterlesen (PDF)

27. September 2017
Jahressteinlegung für neues Bettenhaus Sanderbusch
Die Gebäudesanierung in Sanderbusch geht kontinuierlich weiter. Mit dem dritten Bauabschnitt wurde begonnen. Ein neues Bettenhaus entsteht ... weiterlesen (PDF)

25. September 2017
Ausbildung hautnah
Wie schon in den Vorjahren übernehmen 12 Gesundheits- und Krankenpflegeschülerinnen und -schüler die pflegerische Leitung auf einer Station des Nordwest-Krankenhauses Sanderbusch ... weiterlesen (PDF)

18. September 2017
Förderkreis spendet St. Johannes-Hospital 10.000 Euro teure Reanimations-Puppe
„Es ist ein Junge!“ 165 cm groß und etwas über 13 Kilo schwer ist er der ganze Stolz seiner neuen Familie. Der Förderkreis Vareler Krankenhaus St. Johannes-Hospital (SJH) überreichte dem Chefarzt der Anästhesiologie, Andreas Pieper, eine rund 10.000 Euro teure Reanimations-Trainings-Puppe ... weiterlesen (PDF)

14. September 2017
26 neue Auszubildende starten mit Biss in die Zukunft


26 Auszubildende haben am 01.09.2017 den Weg in die Gesundheits- und Krankenpflegeschule des St. Johannes-Hospitals Varel gefunden. Sie wer-den innerhalb der 3-jährigen Ausbildung 2100 Stunden theoretischen Un-terricht sowie 2500 Stunden praktische Ausbildung in den Einrichtungen der Friesland-Kliniken und bei weiteren Kooperationspartnern absolvieren ... weiterlesen (PDF)

12. September 2017
14. „Küstenseminar“ zu Frauengesundheit in Theorie und Praxis in Wilhelmshaven
Seit 14 Jahren deckt das Küstenseminar in Wilhelmshaven mit Vorträgen, Workshops, Seminaren und zertifizierten Kursen alle Weiterbildungsthemen der Gynäkologie und Geburtshilfe ab ... weiterlesen (PDF)

11. September 2017
Erster Jahresabschluss der Friesland-Kliniken
Der Aufsichtsrat der Friesland-Kliniken hat den ersten offiziellen Jahresabschluss für das Geschäftsjahr 2016 festgestellt. Danach haben beide zur Holding gehörenden Krankenhäuser mit einem Gewinn abgeschlossen ... weiterlesen (PDF)

1. August 2017
Friesland-Kliniken auf gutem Kurs
Die meisten Patienten sind mit den Friesland-Kliniken sehr zufrieden. Das zeigt die größte Patientenbefragung Deutschlands, deren Ergebnisse in der „Weißen Liste“ zusammengefasst werden ... weiterlesen (PDF)

26. Juli 2017
Ein Jahr Alterstrauma-Zentrum Friesland-Kliniken
Ein Jahr nach Gründung des Alterstrauma Zentrums (ATZ) der Friesland- Kliniken wagt Peter Plettenberg, Chefarzt der Klinik für Geriatrie (Altersheilkunde) des St. Johannes-Hospitals Varel, einen Blick in die Zukunft ... weiterlesen (PDF)

19. Juli 2017
Dr. Frank Neumann ist neuer leitender Arzt für Gastroenterologie in Sanderbusch
Versierter Spezialist für Magen- und Darmerkrankungen verstärkt Gastroenterologie im Zentrum für Innere Medizin Sanderbusch ... weiterlesen (PDF)

13. Juni 2017
Klinikchef Heinz Hoffstedde geht Ende August in den Ruhestand
Nach fast 30 Jahren als Klinikchef des St. Johannes-Hospitals und der Friesland-Kliniken wird Heinz Hoffstedde Ende August in den Ruhestand gehen. Seine Nachfolge ist bereits geregelt. Der Aufsichtsrat der Friesland-Kliniken hat Frank Germeroth ab dem 1. September einstimmig als alleinigen Geschäftsführer bestimmt ... weiterlesen (PDF)

19. Mai 2017
Sanderbusch erhält erneut goldenes Zertifikat der bundesweiten „Aktion Saubere Hände"
Zum dritten Mal in Folge ist das Nordwest-Krankenhaus Sanderbusch (NWK) mit dem goldenen Zertifikat der bundesweiten „Aktion Saubere Hände” für sein herausragendes Engagement im Bereich Krankenhaushygiene ausgezeichnet worden ... weiterlesen (PDF)

19. Mai 2017
48. Mai-Symposium Sanderbusch zum Thema „Rheumatologie“
„Rheumatologie“, so lautet am 27. Mai das Thema des traditionellen 48. Mai-Symposiums Sanderbusch. Wie jedes Jahr wird es vom Zentrum für Innere Medizin des Nordwest-Krankenhauses Sanderbusch (NWK) veranstaltet und findet von 9 bis 16 Uhr im Bürgerhaus Schortens statt ... weiterlesen (PDF)

10. Mai 2017
Bessere Therapie für Senioren in Sanderbusch
Gastroenterologe Mayet entwickelt neues Konzept zur Behandlung älterer Patienten ... weiterlesen (PDF)

6. Mai 2017
Nordwest-Krankenhaus Sanderbusch und St. Johannes- Hospital Varel als Traumazentren rezertifiziert
Erneut hat die Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU) den Krankenhäusern der Friesland-Kliniken eine hohe Kompetenz und Leistungsfähigkeit bei der Versorgung Schwerverletzter bescheinigt und dem Nordwest-Krankenhaus Sanderbusch (NWK) und dem St. Johannes- Hospital (SJH) das Zertifikat als regionales und lokales Traumazentrum erteilt ... weiterlesen (PDF)

6. April 2017
Alterstrauma-Zentrum der Friesland-Kliniken zertifiziert
Mit der Gründung des Alterstrauma-Zentrums (ATZ) hatten sich die Unfallchirurgen und Altersmediziner in Sande und Varel 2016 auf die interdisziplinäre Versorgung älterer verletzter Patienten ab etwa 70 Jahren spezialisiert ... weiterlesen (PDF)

31. März 2017
Chefärzte des Zentrums für Neuromedizin des Nordwest- Krankenhauses Sanderbusch veröffentlichen Studien in international renommierten Fachzeitschriften
Auch Patienten, die moderne blutverdünnende Präparate einnehmen, können bei einem frühzeitig erkannten Schlaganfall und Hirnblutungen vor größeren gesundheitlichen Schäden bewahrt werden ... weiterlesen (PDF)

27. März 2017
Ausbildung erfolgreich beendet
Sanderbusch. Nach drei Jahren Ausbildung haben sie es geschafft und dürfen sich ab sofort „Gesundheits- und Krankenpfleger" nennen ... weiterlesen (PDF)

24. März 2017
Feuertaufe in Sanderbusch
Ausbildungsprojekt: Schüler leiten eine Station startet erneut ... weiterlesen (PDF)

24. März 2017
Komplette Versorgung aus einer Hand
Yolanda Rodemer und Tobias Wismann aus Wilhelmshaven eröffnen onkologische Zweigpraxis in Sanderbusch ... weiterlesen (PDF)

16. März 2017
Schlaganfälle verhindern durch bessere Diagnostik von Herzrhythmusstörungen
Chefarzt der Neurologie Sanderbusch stellt Ergebnisse einer Studie über Vorhofflimmern vor ... weiterlesen (PDF)

8. Februar 2017
Neurochirurg aus Sanderbusch an Entwicklung neuer einmaliger OP-Instrumente beteiligt
Neurochirurgen wie Dr. Yasser Abdalla, Chefarzt im Nordwest-Krankenhaus Sanderbusch (NWK), stellen an ihr Operationsbesteck höchste Anforderungen ... weiterlesen (PDF)

18. Januar 2017
Neuer Chefarzt für Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin in Sanderbusch
Dr. Detlev Kohl leitet seit Jahresbeginn die Klinik für Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin im Nordwestkrankenhaus Sanderbusch (NWK) ... weiterlesen (PDF)

2. Januar 2017
Sanderbusch erhält 30 zusätzliche Betten
Das Nordwest-Krankenhaus Sanderbusch zieht mit seinem breiten und gleichzeitig hoch spezialisierten Behandlungsangebot immer mehr Patienten an ... weiterlesen (PDF)