Titelbild

Die Friesland-Kliniken

Nordwest-Krankenhaus Sanderbusch

Das Nordwest-Krankenhaus Sanderbusch ist ein überregional angesehenes Schwerpunktkrankenhaus mit gehobener Versorgungsstufe mit 355 Betten. Es verfügt über die Zentren für Innere Medizin, Neuromedizin und Chirurgie sowie Intensiv- und Notfallmedizin und ist Standort des Rettungshubschraubers "Christoph 26". Über 900 Mitarbeiter versorgen an 365 Tagen im Jahr „Rund um die Uhr“ mehr als 35.000 stationäre und ambulante Patienten.

Unser Standort Sande ist eine l(i)ebenswerte Gemeinde in unmittelbarer Nähe zum Jadebusen. Schnell erreichbar sind Wilhelmshaven und die Universitätsstädte Oldenburg und Bremen.

Das Nordwest-Krankenhaus Sanderbusch ist ein Unternehmen des Landkreises Friesland und eine Einrichtung der Friesland Kliniken.

Weiter Informationen über das Nordwest-Krankenhaus Sanderbusch finden Sie unter www.sanderbusch.de